Die Woche begann um 10.22 mit der Auslösung der Brandmeldeanlage im Kloster Wöltingerode. Einer ...

Die Woche begann um 10.22 mit der Auslösung der Brandmeldeanlage im Kloster Wöltingerode. Einer der Rauchmelder hatte für die Alarmauslöung gesorgt.

Nach Erkundung durch den Einsatzleiter konnte kein Rauch, Feuer oder ähnliches festgestellt werden, vermutlich handelt es sich um einen technischen Defekt. Nach Rückstellung der Anlage wurde diese an den Betreiber übergeben und die Kräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei konnten wieder einrücken.

 

Eingesetzte Kräfte: LF 16/12 und TLF 24/50, Rettungsdienst mit einem Rettungswagen, sowie die Polizei mit einem Streifenwagen.

 

Zum Seitenanfang