Verkehrsunfall auf der Hauptverkehrsstraße

Zu einem leichten Verkehrsunfall kam es am Mittwochabend gegen 20:00 Uhr, im Bereich Goslarer Straße Ecke Fritz-Laube-Straße.

Zwei PKW kollidierten seitlich im Kreuzungsbereich und es traten Betriebsflüssigkeiten aus.

Insgesamt gab es in den zwei PKW 3 Beteiligte Personen die von uns bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut und dann übergeben wurden, parallel haben wir auslaufende Flüssigkeiten abgebunden.

Nach Unfallaufnahme durch die Polizei haben wir die Straße von den defekten PKW geräumt und den Einsatz beendet.

Eingesetzte Kräfte: ELW, LF1, TLF, Rettungsdienst mit Rettungswagen und Polizei mit Funkstreifenwagen.

Einsatznummer: 37/2018